slide_boule.jpg
Start Boule
Boule

Sommerfest der SSG Gravenbruch und feierliche Eröffnung der Boulebahn 2015

Am 31.5. ab 13.00 Uhr wir der Vorstand der SSG-Gravenbruch die neue Boule-Anlage am Sportplatz in Gravenbruch an die Stadt Neu-Isenburg übergeben.

Die Boulebahn wird mit einem kleinen Turnier eingeweiht, bei dem die IG-Vereine, der Ortsvorstnd von Gravenbruch, der Vorstand der SSG, die TT-Abteilung und die SOMA jeweils eine Mannscahft stellen werden.

Ab 15.00 Uhr bestreitet die Fussballer der SSG ihr letztes Heimspiel der Saison, im Anschluss daran findet das Sommerfest 2015 am Sportplatz statt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

 


 

Offizielle Pressemeldung:

Bouleplatz in Gravenbruch kurz vor der Fertigstellung

Aktuell wird in Gravenbruch am Sportplatz ein Boule-Platz gebaut. Die SSG-Gravenbruch

hat den Bau des Platzes in Auftrag gegeben. Nach 18 Monaten Planungszeit soll der

Platz im Mai  im Rahmen eines SSG-Sommerfestes eingeweiht und der Stadt übergeben

werden, wie Schriftführer Wilhelm Gonnermann mitteilte.

Der Platz liegt direkt neben der Weitsprunganlage und ist für jeden Gravenbrucher,

ohne einen Zaun zu überwinden, erreichbar. Wichtig war uns, dass auch ältere

Gravenbrucher und Personen mit Behinderung den Platz ohne Schwierigkeiten erreichen

und benutzen können. Die SSG hat bereits eine Boule-Abteilung gegründet und möchte

die Bahn, welche eine Größe von 15  x 4 Meter hat, Mittwochs und Sonntagsvormittags

für ihre Mitglieder reservieren. Außerhalb dieser Zeiten kann der Platz von jedermann

benutzt werden auch ohne Vereinszugehörigkeit.

 

Bau Boulebahn Gravenbruch 1Bau Boulebahn Gravenbruch 2

 
Joomla templates by a4joomla